Festliche Stimmung und voller Genuss

Wenn die Tage wieder länger werden, die ersten Pakete Spekulatius ihren Weg in den Supermarkt finden und die Temperaturen einem so richtig Lust auf eine heiße Tasse aromatischen Glühwein machen, steht die Adventszeit wieder vor der Tür. Mit der Adventszeit kommt am 23. November auch der ChristkindchenMarkt zum 38. Mal in die Leverkusener City. Dort gibt es 37 Tage lang verschiedenste Schlemmereien, leckere Ge- tränke – ob heiß, ob kalt –, eine Fülle an unterschiedlichen Geschenkartikel und ein abwechslungsreiches Programm um das Bedürfnis nach Vorweihnachtlichkeit zu stillen.

Für die Genussmenschen hat der ChristkindchenMarkt in diesem Jahr einige neue Highlights neben den bekannten und beliebten Buden. Leute die es eher deftig mögen kommen beim Original amerikanischen BBQ- Smoker voll auf ihre Kosten, während Zuckerschnuten sich über den tschechischen Baumstriezel freuen kön- nen, aber auch für Naturbewusste ist mit einer österreichischen Öko-Jausenbude etwas dabei. Der im letzten Jahr beliebte Highland-Punsch stand ist in diesem Jahr doppelt so groß. Damit die Hungrigen und Durstigen auch etwas zu schauen habe gibt es an den Wochenenden ein tolles Unterhaltungsprogramm in und um den ChristkindchenMarkt. Die jeweiligen Termine und Events sind bequem über die Marktwebsite abrufbar.

Eine Besonderheit in diesem Jahr ist die Silvesterparty im Winterdorf. Bei freiem Eintritt und ausgelassener Stimmung kann vor der Kulisse des Leverkusener Rathauses munter in das neue Jahr gerutscht werden. Möglich gemacht wird dies durch das Winterfest der Werbegemeinschaft Leverkusen e. V. am ersten verkaufsoffenen Sonntag des Jahres 2016, dem 3. Januar. Während der ChristkindchenMarkt bereits am 30. Dezember schließt bleibt das Winterdorf auch im neuen Jahr geöffnet.